free bootstrap themes

'Blewbury Tart'

Galanthus nivalis f. pleniflorus 'Blewbury Tart' - English Text

Galanthus 'Blewbury Tart' ist ein Klassiker mit einem gewissen Kultstatus, da die Sorte bereits um 1975 im Dorf Blewbury in Oxfordshire, England entdeckt wurde. Die Pflanze wuchs zwischen normalen und gefüllten G. nivalis im Kirchhof des Dorfes. Der damals noch  junge Alan Street, der die Sorte entdeckte, ist mittlerweile einer der bekanntesten Schneeglöckchenzüchter Grossbritanniens.

Dieses Schneeglöckchen wird durch sein spezielles Aussehen auf Anhieb erkannt: Die Blüte ist etwas unordentlich gefüllt mit einer attraktiven, dunkelgrünen Grundfärbung. Eingerahmt wird die grüne Rosette in der Regel von einigen etwas heller gefärbten Blütenblättern.
Der Fruchtknoten ist sehr klein und die Blüte steht in der Regel in einer zur Seite oder aufwärts gerichteten Position.
Galanthus 'Blewbury Tart' gilt als relativ einfach in der Kultur.

Galanthus 'Blewbury Tart'