best html templates

'Orange Star'

Galanthus nivalis 'Orange Star' - English Text

Dieses Schneeglöckchen ist von der Erscheinung her sehr speziell und einzigartig, weil es einige unverkennbare Blütencharakteristika aufweist: Zum einen besitzt es mehr als nur drei äussere Blütenblätter, zum anderen sind keine inneren Blütenblätter vorhanden beziehungsweise sie sind teilweise mit den Staubblättern verwachsen. Vielfach finden sich keine "perfekten" Blüten, weil die Blütenblätter oftmals Mischformen aus inneren- und äusseren Blütenblättern darstellen (erkennbar an der Grünfärbung an den Innenseiten der äusseren Blütenblätter). Daneben kommt es oft zu der schon beschriebenen Verschmelzung von Blütenblatt und Staubblatt, was sich darin äussert, dass bei den pollentragenden Organen kein Staubfaden mehr vorhanden ist. Dieser dünne Faden, der normalerweise den orangenen Staubbeutel mit dem Rest der Blüte verbindet, hat sich zu einem weissen, schildartigen Plättchen umgeformt.
Galanthus 'Orange Star' stammt aus der Sammlung von Oliver Vico und Ruben Billiet aus Belgien und wurde im Jahr 2019 erstmals öffentlich vorgestellt.

Galanthus 'Orange Star'